Vita

-6 Jahre Unterricht im Fach Violine
-ab 1979 Unterricht im Fach Klarinette, Saxophon sowie Querflöte
-1989 - 1993 Studium an der Musikhochschule" Franz Liszt" in Weimar im Fach Saxophon/  Klarinette + Querflöte
-mehr als 60 Theateraufführungen und Sinfoniekonzerte mit  über 30 Theatern 

 unter  anderem   Bamberger Sinfoniker, Staatskapelle Weimar, Philharmonie     Kassel, Philharmonie Halle, Chemnitz, Dessau
-1992 - Förderpreis der LAG-Jazz Thüringen
-Rundfunkproduktionen mit der Staatskapelle Weimar, Jenaer Philharmonie
-CD Produktion „Junge Europera Philharmonie“- „Kleine Dreigroschenmusik”
-CD Produktion mit dem  Staatstheater  Meiningen und Gunther Emmerlich
-DVD und CD- Produktion mit der Jenaer Philharmonie (Bilder einer Ausstellung) 

 

-CD Produktion mit dem Fo(u)r Fans-Saxophonquartett für Jade Records

  in Sidney ( Australien)

 -September 2009 Lehrbeauftragter an der HfM" Franz Liszt" in Weimar im Fach    Saxophon

 -internationale Konzerte und Gastspiele in Belgien, Österreich, Schweiz,  Luxemburg, Polen

-2011 Uraufführung „Saxophonical Suite“ für Saxophon-Quartett und Orchester- Komponist: Rudolf Hild, Solisten: „Four Fans- Saxophonquartett“, mit der Philharmonie Erfurt 

-31 Uraufführungen

- 2015 Probespiel in Hamburg für „ Liebe stirbt nie“ bei Stageentertainment ( Spielbudenplatz) gewonnen, (Klarinette Bassklarinette,klassisches Sopransaxophon, Jazz-Pop-Tenorsaxophon, Flöte)